Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Dr. Stephan Zapfe
Titlisweg 11 A
12107 Berlin

Tel. : 030 74792842
E-Mail: harz@szapfe.de

Vermieterberatung - Konzept:

erfolgreicher-vermieten.de (nicht verantwortlich für den Inhalt)
Oliver Lehne
Steinbreite 15
37691 Boffzen

Tel.: +49(0)5271 6940845
E-Mail: info@erfolgreicher-vermieten.de  

Webdesign - Umsetzung - CMS-Realisierung: 

LRW Medien OHG (nicht verantwortlich für den Inhalt)
Konrad-Zuse-Str. 3
37671 Höxter

Tel.: +49(0)5271 6938100
Fax: +49(0)5271 6938104
E-Mail: info@lrw-medien.de 

Rechtliche Hinweise:
Stephan Zapfe aktualisiert und prüft die Inhalte der Webseiten ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen geändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Webseiten, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Für den Inhalt der Webseiten, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, sind wir nicht verantwortlich. Falls Sie durch einen Hyperlink auf eine rechtswidrige Seite gelangen sollten, bitten wir Sie uns darüber zu informieren. Wir werden diesen Link dann sofort entfernen.

Der Seiteninhalt und das Layout der Internet-Seiten sind urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung der Seiten oder ihrer Inhalte bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung, soweit die Vervielfältigung nicht ohnehin gesetzlich gestattet ist.

Urheberrechtschutz und Nutzung:
Der Urheber räumt Ihnen das konkrete Nutzungsrecht ein, sich eine private Kopie für persönliche Zwecke anzufertigen. Nicht berechtigt sind Sie dagegen, die Materialien zu verändern und/ oder weiter zu geben oder gar selbst zu veröffentlichen. Wenn nicht ausdrücklich anders vermerkt, liegen die Urheberrechte für Texte, Bilder bei Stephan Zapfe. Ausgenommen sind:

- Bilder von Pixelio: Fotografen sind im Fußbereich der jeweiligen Unterseite benannt

Keine Haftung:
Die Inhalte dieser Internetseite wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Webseite oder deren Gebrauch entstehen.

Schutzrechtverletzung:
Falls Sie vermuten, dass von dieser Webseite aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte per elektronischer Post mit, damit umgehend Abhilfe geschaffen werden kann.

Salvatorische Klausel:
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Vereinbarungen ganz oder teilweise unwirksam oder lückenhaft sein, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt werden. 

AGB

1.   Vertragsabschluss

Der Mietvertrag über die Ferienwohnung kommt zustande durch ein Angebot des Vermieters unter Bestätigung des Mietzeitraumes mit Preisangabe (bzw. unter Verweis auf die Preise einer konkreten Internetseite) und die Annahme des Angebotes durch den Mieter unter Angabe seines vollständigen Namens, seiner Anschrift und seiner Telefonnummer. Die Erklärungen sind per Email oder mündlich mit anschließender schriftlicher Bestätigung abzugeben.

2.   Zahlungsbedingungen

Der gesamte Mietpreis ist binnen einer Woche nach Vertragsabschluss, spätestens 4 Wochen vor Mietbeginn zu entrichten. Die Zahlung hat durch Überweisung auf das Konto des Vermieters zu erfolgen. Als Zahlungseingang gilt das Eingangsdatum auf dem Konto.

Sollte bei kurzfristigen Buchungen die Zahlungsfrist nicht realisierbar sein, ist eine abweichende Zahlungsvereinbarung zu treffen. Der späteste Zahlungstermin ist die Barzahlung bei Schlüsselübergabe.

3.     Sorgfaltspflichten

Die Mieter haben die Mieträumlichkeiten und die Einrichtungsgegenstände pfleglich zu behandeln. Sie haften für verursachte Schäden.

4.   Rücktritt

Der Mieter ist berechtigt, vor Mietbeginn vom Vertrag zurückzutreten. Im Falle eines solchen Rücktritts wird vom Vermieter eine Entschädigung geltend gemacht, und zwar wie folgt:

Rücktritt 40 Tage bis 14 Tage vor Mietbeginn: 50 % des Mietpreises
Rücktritt 13 Tage vor Mietbeginn bis Mietbeginn: 80 % des Mietpreises

Der Mieter hat das Recht, einen Ersatzmieter zu stellen, der die Wohnung in vollem Umfang übernimmt. Dafür kann eine Bearbeitungsgebühr von 50,00 EUR berechnet werden. Rücktrittsgebühren werden dann nicht erhoben.

5.     Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte sich in dem Vertrag eine Lücke befinden, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt werden. Anstelle der unwirksamen Bestimmung oder zur Ausfüllung der Lücke soll eine angemessene Regelung treten, die, soweit rechtlich möglich, dem am nächsten kommt, was die Vertragsparteien gewollt haben oder nach dem Sinn und Zweck dieses Vertrages gewollt haben würden, wenn sie den Punkt bedacht hätten.

6.   Rechtswahl

Es findet deutsches Recht Anwendung. Gerichtsstand ist Claustal-Zellerfeld .